Medizinische/r Arztsekretär:in 80-100%

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine Medizinische/r Arztsekretär:in 80-100%

Expertise, Qualität, Unabhängigkeit und die Standortvorteile sind bekannte Merkmale der Dienstleistungen des partnerschaftlich organisierten Medizinisch Radiologischen Instituts an vier zentralen Standorten in Zürich. Auf gezielte interne und externe Förderung, geregelte Arbeitszeiten wie auch auf eine teamfreudige und wertschätzende Unternehmenskultur legen wir grössten Wert. Im MRI erwartet Sie ein inspirierendes und innovatives Umfeld, welches mit den neusten Technologien ausgestattet ist.

Sie unterstützen das Sekretariat bei administrativen und organisatorischen Aufgaben sowie die Radiologiefachpersonen bei Tätigkeiten im Bereich des Patientenworkflows.

Sie helfen uns bei:

  • Entgegennahme von telefonischen und schriftlichen Anmeldungen
  • Vorabklärungen die Untersuchung betreffend
  • Empfang und Betreuung der Patienten vor der Untersuchung
  • Aufnahme der Patientendaten und Leistungserfassung in das Computersystem
  • Bearbeiten der täglichen H-Net und Zuweis:in-Korrespondenz
  • Versenden von Untersuchungsberichten und Freischalten von Untersuchungen für zuweisende Ärzt:innen
  • Durchführen von verschiedenen Kontrollen

Dank Ihrer natürlichen und gewinnenden Art können Sie mit Patient:innen genauso gut umgehen wie mit den zuweisenden Ärzt:innen und Ihren Teamkolleg:innen. Sie gehen Ihre Aufgaben gewissenhaft an und verlieren in hektischen Momenten nicht die Übersicht. Für die neue Herausforderung ist eine medizinische Grundausbildung (beispielsweise MPA) eine gute Voraussetzung.

Interessiert? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen!

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Sandra Flammer, COO Institute MRI unter 044 542 20 30 gerne zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: sflammer@mri-roentgen.ch