Medizinische Praxisassistenz 80-100%

Das 2005 eröffnete Medizinisch Radiologische Institut – MRI Bahnhofplatz befindet sich im Herzen Zürichs und bietet alle modernen und innovativen radiologischen Untersuchungsverfahren mit Geräten der neuesten Generation wie MRI, CT, digitales Röntgen, direkt digitale Mammographie, Ultraschall und DEXA an. Das hoch qualifizierte Personal zeichnet sich durch eine hohe Professionalität und Freundlichkeit aus. Da wir unser Team erweitern wollen, suchen wir nun Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Sie unterstützen das Sekretariat bei administrativen und organisatorischen Aufgaben sowie die Radiologiefachpersonen bei Tätigkeiten im Bereich des Patientenworkflows.

Konkret helfen Sie uns bei:

  • Empfang und Betreuung der/s Patient:in vor und nach radiologischen Untersuchungen
  • Aufnahme der Patientendaten in das Computersystem
  • Bearbeiten verschiedener Korrespondenzen
  • Hilfe bei der Lagerung der/s Patient:in
  • Verschiedene weitere assistierende Tätigkeiten im medizinisch-technischen Bereich
  • Selbstständige Durchführung einfacher radiologischer Untersuchungen (Knochendichtemessung)
  • Botengänge in die anderen Institute
  • Hilfe bei der Bewirtschaftung des Lagers

Dank Ihrer natürlichen und gewinnenden Art können Sie mit Patient:innen genauso gut umgehen wie mit den zuweisenden Ärzt:innen und Ihren Teamkolleg:innen. Sie gehen Ihre Aufgaben gewissenhaft an und verlieren in hektischen Momenten nicht die Übersicht. Für die neue Herausforderung ist eine medizinische Grundausbildung (beispielsweise FaGe oder AGS) eine gute Voraussetzung.

Interessiert? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen!

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Sandra Flammer, COO Institute MRI unter 044 542 20 30 gerne zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: sflammer@mri-roentgen.ch