Dipl. Radiologiefachperson HF/FH (MTRA) 80-100%

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine Dipl. Radiologiefachperson HF/FH (MTRA) 80-100%.

Expertise, Qualität, Unabhängigkeit und die Standortvorteile sind bekannte Merkmale der Dienstleistungen des partnerschaftlich organisierten Medizinisch Radiologischen Instituts an vier zentralen Standorten in Zürich. Auf gezielte interne und externe Förderung, geregelte Arbeitszeiten wie auch auf eine teamfreudige und wertschätzende Unternehmenskultur legen wir grössten Wert. Im MRI erwartet Sie ein inspirierendes und innovatives Umfeld, welches mit den neusten Technologien ausgestattet ist.

Sie weisen eine abgeschlossene Ausbildung als diplomierte Radiologiefachperson und mehrere Jahre Erfahrung auf diesem Gebiet auf. Moderne Untersuchungsmethoden sind Ihnen vertraut sowie selbständiges Arbeiten. Dank Ihrer natürlichen und gewinnenden Art können Sie mit Patienten genauso gut umgehen wie mit Ihren Teamkolleginnen und Kollegen.

Wir bieten Ihnen attraktive Arbeitszeiten sowie ein sehr modern ausgerüstetes  und motiviertes Arbeitsumfeld. Das Untersuchungsspektrum ist vielseitig und abwechslungsreich. Zudem liegt uns Ihre berufliche Weiterentwicklung am Herzen und wird von uns gefördert.

Interessiert? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen!

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Sandra Flammer, COO Institute MRI unter 044 542 20 30 gerne zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: sflammer@mri-roentgen.ch